/>

Andrej Wolokitin gehört zu einer ganz besonderen Art von Spielern: Er erreichte als Teenager einen Platz unter den Top 20 der Welt, indem er dynamisches, oft brillantes Schach aufs Brett brachte. Obwohl nicht alle unter uns die Aussicht haben, es ihm gleich zu tun, gibt es doch einiges, was wir von seinen Trainingsmethoden, seinen Partien und seiner allgemeinen Herangehensweise lernen können. Diese Themen sind Gegenstand dieses Buches, das in Zusammenarbeit mit seinem Trainer entstand.

Der Schwerpunkt des Buchs liegt auf 375 Positionen, in denen der Leser eine Aufgabe lösen oder eine Frage beantworten muss. Diese Aufgaben ähneln denjenigen, mit denen Spieler üblicherweise am Brett konfrontiert werden, und sind als Trainingsmittel besonders nützlich. Manchmal gilt es, eine Kombination zu finden, häufig aber besteht die Aufgabe einfach darin, sich für einen Zug zu entscheiden. Es liegt an uns zu bestimmen, ob wir ruhig spielen oder durch einen Opferangriff alles auf eine Karte setzen!

Die Beispiele sind alle aus jüngster Zeit, und daher wird sogar der eifrigste Leser von Schachliteratur die wenigsten von ihnen je zuvor gesehen haben. Viele der Stellungen sind aus Wolokitins eigenen Partien, wodurch wir die Gedanken, die sich hinter seinem wahrhaft spektakulären Schach verbergen, aus erster Hand erfahren. Außerdem bietet der Band herrliche Beispiele aus Grabinskis Trainingsakten, die im Laufe der Jahre sorgfältig gesammelt und gemäß ihres instruktiven Gehalts nach Schwierigkeitsgraden geordnet wurden. Die Kommentare und detaillierten Lösungen erklären die Schlüsselthemen in jeder Position und lassen darüber hinaus die Schachphilosophie der Autoren und ihre Liebe für das Spiel deutlich werden.

Großmeister Andrej Wolokitin wurde 1986 in Lwow geboren. Er gewann die Ukrainische Meisterschaft und war Mitglied der Mannschaft, die die Schacholympiade in Calvià gewann. Im Januar 2005 wurde er im Alter von 18 Jahren in der Weltrangliste zum ersten Mal unter den ersten 20 geführt. Er hat viele Preise bei Juniorenmeisterschaften und großen internationalen Turnieren gewonnen.

Internationaler Meister Wladimir Grabinski ist der Trainer der ukrainischen Jugendnationalmannschaft. Zu seinen Schülern zählen neben Wolokitin mehrere andere Spieler, die in einem jungen Alter internationale Titel erworben haben.

Laden Sie hier eine PDF-Datei mit einer Leseprobe des Buches herunter

"Das Buch ist vor allem eine riesige Aufgabensammlung mit gut und ausführlichen erklärten Lösungen." - Thomas Machatzke, Lüdenscheider Nachrichten

"Der Band ist ein Arbeitsbuch im besten Sinne. Ambitionierte Spieler, die einen erheblichen Zeitaufwand nicht scheuen, werden beim Durcharbeiten neue und tiefere Einsichten gewinnen, die ihr eigenes Spiel bereichern können." - Richard Brömel, Rochade Europa

"... eines der besten Schachbücher das mir in den letzten Jahren in die Hände gekommen ist. Absolut empfehlenswert." - Martin Rieger, www.freechess.info

"369 anspruchsvolle Aufgaben, aus aktuellem Material klug zusammengestellt. Die Lösungen werden fundiert und unterhaltsam erklärt." - Dr. Erik Rausch, Rochade Europa

"Das Highlight aus diesem Genre ist für meinen Geschmack jedoch Wolokitins 'Perfect Your Chess', obgleich es rein äußerlich als eher spröde Diagrammsammlung mit nicht allzuviel Text daherkommt. Dafür sprühen die Beispiele vor Kreativität und Inspiration!" - Harald Keilhack, Schach

"Ich würde dieses Buch in höchstem Maße sowohl denjenigen empfehlen, die auf der Suche nach Rechenpraxis sind als auch Spielern, die sich für eine tiefere Erklärung interessieren, welche Faktoren wichtig sind, wenn man Entscheidungen trifft oder Bewertungen beim Kalkulieren abgibt. Dieses Buch erfüllt seine Aufgabe auf diesen Gebieten sehr gut. Die Umschlagsgestaltung ist sehr schön: ein Bauer, der mir Eispickeln ausgestattet ist und einen Berg besteigt, eine offensichtliche Charakterisierung, die sehr ansprechend ist." - Bill McGeary, www.chessville.com

"Dies ist kein normales Buch von Schachpositionen, wo Sie einfach auf den Hinweis antworten, dass es ein Matt in vier Zügen gibt oder eine Gewinnkombination. ... Der Autor stellt entweder keine Fragen, und Sie müssen einen Zug finden, oder er stellt schwierige Fragen, wie zum Beispiel ,finden Sie einen Weg für Schwarz zum Ausgleich.' Ich garantiere ... Leser aller Spielstärken werden viele Stunden lang Spaß und Frust erleben, bei dem Versuch die Probleme zu lösen. ... Es muss Ihr Spiel einfach verbessern, wenn Ihr Verständnis der Taktik und der Kombinationen Fortschritte macht." - Carl Portman, Defence Focus

"Das Material ist aufgeteilt in:
1. Machen Sie einen Zug, wo die Instruktion einfach ist, den besten Zug zu finden. Das soll die Intuition und die Vorstellungskraft im Schach entwickeln.
2. Finden Sie den Gewinn, wo die Instruktion ist, eine forcierte Variante, die zum Gewinn führt, zu finden. Dies hat die Absicht, das kombinatorische Vorstellungsvermögen zu testen und das Kalkulieren der Varianten.
3. Beantworten Sie eine Frage, wo die Instruktion ist, die Antwort zu einem bestimmten Problem zu finden. Dies hat die Absicht, das positionelle Verständnis zu entwickeln. Täuschen Sie sich nicht, es handelt sich nicht um einfache Stellungen. Nachdem sie vom FM-Niveau zum IM-Niveau vorgerückt war, meinte Keti [Arakhamia-Grant, IM], dass es wie die Umstellung von einem angenehmen Frühlingsspaziergang zu einer Bergbesteigung im Winter war. Ich werde sie nicht fragen, wenn sie das GM-Niveau erreicht. Einige Beispiele sind außergewöhnlich schön und bereiten einfach nur Vergnügen beim Durchspielen, daher ist dieses Buch nachhaltig für alle zu empfehlen." - Jonathan Grant, Scottish Chess

"Eine herrliche Auswahl von Schachaufgaben" - IM Gary Lane, Chess Moves

"Ein Wort über die Autoren. Andrej Wolokitin ist erst 21, aber er hat schon eine Menge Erfolge gefeiert, insbesondere war er maßgeblich am Gewinn der Goldmedaille der ukrainischen Mannschaft bei der Olympiade in Calvia 2004 beteiligt, wo er am dritten Brett spielte und mit 8,5 aus 12 eine Elo-Leistung von 2771 erzielte. Sein Koautor, IM Wladimir Grabinski, ist wahrscheinlich nur in der Ukraine bekannt, aber ich hörte von ihm in diesem Sommer, während ich ein Rundenturnier in Edmonton spielte. Eines Tages hatte ich die Gelegenheit, den an erster Stelle gesetzten 21-jährigen GM Waleri Aweskulow zu fragen, wie es dazu käme, dass die Ukraine so viele junge Talente produziert. Ich hatte schon die traditionellen hervorragenden Eigenschaften, Regierung und private Unterstützung und ein wirtschaftlich herausforderndes Umfeld, in welchem man als Schachprofi nicht so schlecht aussieht, einbezogen, aber Waleri fügte noch ein weiteres Schlüsselelement hinzu - gutes Training. Einer der besten Trainer, sagte er, wäre IM Grabinski von Lwow, und dann rasselte er eine Liste von IMs und GMs über 2500 im Teenageralter herunter, die mit einer hohen Geschwindigkeit auf 2600 zusteuern. Perfektionieren Sie Ihr Schach zielt auf dieses Level ab und viele der jungen Talente, die Aweskulow erwähnte, haben sich durch dieses Material gearbeitet, das sich auf die Partien von Wolokitin und anderen stützt. ...Wenn Sie denken, dass Sie 10 Übungen in einer halben Stunde lösen können, vergessen Sie es. Versuchen Sie eine oder zwei. Selbst wenn Sie scheitern, schöpfen Sie Mut, Wolokitin und Grabinski bieten detaillierte Erklärungen, die zur Lernerfahrung beitragen. ... Äußerst empfehlenswert." - IM John Donaldson, www.jeremysilman.com

"Die Autoren haben offensichtlich ein gutes Auge für die Schönheit im Schach und haben viele Kombinationen erhalten, die ansonsten unbeachtet geblieben wären. Äußerst empfehlenswert für Spieler über 2000, die Ihre Rechenfähigkeit verbessern wollen." - James Vigus, BCM

"Ich bin entschlossen, dieses ausgezeichnete Trainingsbuch von der ersten bis zur letzten Seite zu lesen..." - GM Jonathan Rowson, New-in-Chess

"Die beste Eröffnungsvorbereitung ist nutzlos, wenn Ihr Gehirn keine Kombinationen, Schlüsselvarianten und die besten Züge in komplexen Stellungen finden kann. Die Autoren eines neuen Buches sind an dieses Problem durch die Produktion eines einzigartigen Leitfadens herangetreten, um das Gehirn zu trainieren und das Vorstellungsvermögen im Schach zu verbessern. ... Es gab zuvor schon ähnliche Bücher, aber dieses hat einige ganz besondere Eigenschaften. Insbesondere gefällt mir der Abschnitt, der eine spezielle Frage für jede Stellung hat und den Leser wirklich dazu herausfordert, kritisch zu denken. ... Wenige Bücher haben lehrreiches Material sowohl für den durchschnittlichen Clubspieler als auch für den Meister zu bieten, aber dieses ist eines von ihnen. Einige der Stellungen haben einige der Spitzenspieler auf der Welt unter Turnierbedingungen verblüfft. Wenn Sie Ihr Schach ernsthaft verbessern und Ihr kritisches Denken verbessern wollen, kaufen Sie dieses Buch." - Cecil Rosnser, Winnipeg Free Press

"Ein weiteres für den ernsthaften Turnierspieler nützliches Buch, kommt von Andrej Wolokitin, der eine kurze Zeit lang in 2005 der beste Juniorspieler auf der Welt war, und seinem Trainer, Wladimir Grabinski. Ihre Arbeit Perfektionieren Sie Ihr Schach, herausgegeben von Gambit Publications, ist ein wundervolles Trainingsbuch mit fast 370 Stellungen aus den letzten Jahren, darunter 69 von Wolokitins Glanzstücken. Es bietet einen seltenen Blick in die Werkstatt eines der talentiertesten jungen Großmeistern." - GM Lubomir Kavalek, Washington Post

"Ich habe nicht über alle 369 Stellungen gespielt (die Autoren raten jeden Tag nur 5-6 Stellungen in Angriff zu nehmen), aber diejenigen, die ich willkürlich in Angriff genommen habe, haben sich als sehr knifflig herausgestellt. So soll es auch sein, da es keinen Sinn ergibt, gutes Geld für eine Menge einfacher Stellungen auszugeben, von denen nicht viel gelernt werden kann. Wenn Sie Bücher dieses Genres mögen, würde ich Ihnen empfehlen dieses Buch zu versuchen, da es nicht nur für stunden- oder tagelangen Spaß sorgt (oder harte Arbeit, das hängt von Ihrem Standpunkt ab!), sondern für mehrere Wochen" - Alan Sutton, En Passant